2017-02-22_vpb Steiner Wolf Starke Kräfte im Südburgenland
Starke Kräfte im Südburgenland
22/02/2017
Glyphosatfrei
Hornstein ist glyphosatfreie Gemeinde
09/05/2019
Alle Beiträge

Kein Zebrastreifen für Neufelder Straße in Hornstein

Zebra Neufelderstraße 02052019

Mein Team und ich haben das Ziel, die Verkehrssicherheit in der Marktgemeinde Hornstein zu erhöhen. Einzig und allein die Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung hält nicht viel davon und lehnt das Ansuchen zur Errichtung eines Zebrastreifens in der Neufelder Straße ab.

Wir haben im Gemeinderat einstimmig beschlossen, einen Schutzweg auf der Neufelder Straße (Landesstraße) im Bereich des Wohnparks Ortsbach zu errichten. „Daraufhin wurden zwei Verkehrszählungen durchgeführt und die Ergebnisse an die zuständige Bezirkshauptmannschaft übermittelt, die uns nun eine Absage erteilt hat. Im Sinne der Verkehrssicherheit der in diesem Bereich lebenden Familien und ihrer Kinder können wir diesen Schritt nicht nachvollziehen.
Aufgrund der Verkehrszählungen und Verkehrsbeobachtungen wurde im Bescheid festgestellt, dass gemäß der RVS 03.02.12, Abb. 19 die Errichtung eines Fußgängerübergangs im Hinblick auf die Sicherheit, Leichtigkeit und Flüssigkeit des Verkehrs nicht gerechtfertigt und daher abzulehnen ist. Stattdessen werden zur frühzeitigen Erkennbarkeit durch das Land bzw. die Bezirkshauptmannschaft bei der bestehenden Querungshilfe die Verkehrszeichen „Andere Gefahren“ und der Zusatztafel gem. § 54 „Fußgänger“ in beiden Fahrtrichtungen mind. 50 m vor der Querungsstelle sowie das Piktogramm „Fußgänger“ als Bodenmarkierung in beiden Fahrtrichtungen am selben Standort angebracht.